Daten Synchronisieren

Die Grundidee bei der Synchronisation ist, die Übersicht der gesammelten Daten auf mehreren Geräten zur Verfügung zu haben. Es ist nicht gedacht um mit mehreren Geräten parallel Daten eines Spieles zu erfassen.

Die Synchronisation erfolgt in regelmäßigen Abständen und ist nicht sofort, d.h. es kann je nach genutzter Synchronisationsmöglichkeit einige Sekunden bis Minuten dauern bis ihre Daten auf allen ihren Geräten zur Verfügung stehen. Derzeit werden iPhones, iPod Touches und iPads unterstützt.

Synchronisation aktivieren


Um die Synchronisation einzuschalten, gehen Sie auf den Startbildschirm und tippen auf das Einstellungssymbol. Im obersten Abschnitt können Sie die Synchronisationsoptionen sehen.

Wählen Sie eine Option aus. Sie werden ggf. dazu aufgefordert ihre Login Daten für den gewählten Dienst einzugeben. Im Hintergrund werden jetzt die bereits vorhandenen Daten zu dem ausgewählten Dienst hochgeladen. 

Synchronisation deaktivieren/wechseln


Möchten Sie die Synchronisation deaktivieren oder zu einer anderen Synchronisationsoption wechseln, können Sie einfach diese Option auswählen. Die Daten bleiben dabei bei dem Dienst bestehen und können dort manuell gelöscht werden.

Synchronisationsmöglichkeiten


CoachScore bietet derzeit zwei Möglichkeiten die Daten mit mehreren Geräten zu synchronisieren. Welche Möglichkeit Sie nutzen hängt dabei von Ihrem Einsatzszenario ab.

Als einzelner Nutzer mit mehreren Geräten können Sie
zu Synchronisation verwenden.

Sollen mehrer Nutzer mit verschiedenen Geräten auf die gleichen Daten zugreifen können sollten Sie
verwendet werden.

iCloud


Werden die Daten per iCloud synchronisiert stehen die Daten auf allen Ihren persönlichen iOS Geräten zur Verfügung. Das bedeutet, Sie können die CoachScore App auf einem oder mehrerer anderer iOS Geräte installieren und mit ihren Daten dort weiterarbeiten.

Um iCloud zu Nutzen diese in den Einstellungen aktiviert sein und Sie müssen bei allen Geräten mit der gleichen Apple ID eingeloggt sein.

Dropbox


Dropbox ist eine kostenlos nutzbare Möglichkeit Daten und Dateien auszutauschen. Diese Option bietet sich z.B. an wenn sie verschiedene Geräte unterschiedlicher Nutzer synchron halten wollen. Beispielsweise kann so ein ganzes Trainerteam die Daten nutzen. 
Dafür bietet es sich an eine separaten Dropbox Account zu erstellen und diesen für alle Teammitglieder zu nutzen. 

Sollten sie die Dropbox App auf ihrem iOS Gerät installiert haben wird der dort eingestellte Account verwendet.

Feedback and Knowledge Base